Die Autorin

Judith M. Brivulet Bild„Schreiben Sie nicht, wenn Sie es nicht müssen“, soll Tolstoi zu einem Nachwuchsautor gesagt haben und ich kann ihm nur zustimmen :). Denn ich hatte nicht geplant, Schriftstellerin zu werden. Ganz im Gegenteil. Aber eine streitbare, fluchende Schwertmeisterin pochte immer öfter – und immer energischer (wie es halt ihre Art ist) – auf das Recht, das Licht der Welt zu erblicken. Nie im Leben hätte ich gedacht, eine Welt neu erfinden zu können, voller phantastischer Wesen. Schritt für Schritt ist es mir gelungen.

Und ob das alles nicht schon genug wäre, drängte während einer Reise ein attraktiver, gut gebauter Werwolf in mein Leben, sorgte für Sicherheit in der niederbayerischen Heimat. Denn natürlich gibt es auch einen charmanten Vampir, der nach der echten Liebe sucht. Wer jetzt meint, mit meinem Kopf sei etwas nicht in Ordnung, hat vielleicht recht – auch meine Familie glaubt das ab und zu. Andererseits: „Schreiben Sie nicht, wenn Sie es nicht müssen“ . In diesem Sinne hoffe ich, dass die geneigten Leser viele spannende, vergnügliche Stunden mit Esmanté, Loglard, Jack und Rebecca verbringen …

Besucht mich auf Facebook, Goodreads und Lovelybooks. Ich freue mich auf euch!